Keane day

Dieser Sonntag, sonnig, warm, faul,  entspannt, wunderbar relaxing – war ein Keane – Tag. Irgendwie habe ich den ganzen Tag meine CDs von Keane gehört, somit ein ziemlich perfekter Tag 😉

This sunday, sunny, warm, relaxing, lazy – was my KEANE – day. I heard my Keane CD´s during the whole day, therefore a rather perfect day 😉

Und für alle KEANE Fans hier meine beiden most favourites:
For all the KEANE fans my most favourites:

Silenced by the night, mein Lieblingslied gab es schon an anderer Stelle was here: Hier

Im Gegensatz zu den Konzerten in der O2 Arena hatte ich das große Glück beim „Privatkonzert“ von Keane in Berlin im letzten Jahr dabei sein zu dürfen, in den 4 Minuten in denen es offiziell Karten gab habe ich tatsächlich 2 ergattern können und durfte die Jungs hautnah, 3 Meter vor mir, sehr intim und sehr „live“ erleben. Dafür bin ich der Fanseite von Keane auf Facebook ewig dankbar, hätten die den Termin nicht veröffentlicht wäre ich nicht dabei gewesen 🙂

In contrast to the concerts in O2 Arena, I saw Keane last year at the „private“ concert in Berlin with 400 fans and a broadcast in a lot of cinemas round the world. Tickets were available for 4 minutes and I was lucky to get 2 of them. And therefore I saw the boys 3 meters in front of me, very private and very „live“. Thanks for the german Keanefans facebook side, for the information of this amazing concert 🙂 .

Hier die Fanseite: https://www.facebook.com/keanefans?fref=ts

und natürlich ein Link vom Berliner Konzert im Goya mit 400 begeisterten Fans und einer Liveübertagung in viele, viele Kinos auf der Welt und einem Vorabinterview mit kurzer Live-Geschichte der Band:
The Berlin Goya Concert with 400 fans…..and a short interview and short film before:

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Musik, Musikstücke abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu Keane day

  1. Claudia Cramer schreibt:

    Das ist bestimmt Vorsehung: habe aktuell Keane für mich entdeckt. Oder hat das auch was mit dem RA-Flow zu tun? Gefällt mir jedenfalls sehr: Hamburg Song ist großartig! Fantastisch, dass du so nah dran warst.

    Gefällt mir

  2. Ja, ich glaube die Gelegenheit kommt nie mehr wieder und die Jungs haben echt was drauf. Ich glaube Mr. RA hat mal den Hamburg Song im Interview erwähnt?

    Gefällt mir

    • Claudia Cramer schreibt:

      Guess why it’s one of my favourite songs ? 😀
      Klar doch, bin über eines dieser unsäglichen you-tube Fan-Videos gestolpert (Quatsch, habe aktiv im Rausch nach ihnen gesucht) und dann wars passiert. Tja, und jetzt höre ich Keane und führe Unterhaltungen im Netz 🙂

      Gefällt mir

  3. Gibt es was Besseres? Vor allem bei dem Wetter?

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s