Star Wars Ausstellung im Kölner Odysseum / Star Wars exhibition at the Odysseum in Cologne

Die Figuren aus Star Wars – Leia, Luke und Anakin Skywalker, Han Solo, Yoda, Chewbacca sind für viele Menschen Kult.
Ab dem 22. Mai ist im Odysseum in Köln eine einzigartige Ausstellung zu diesen Kultfiguren zu sehen: 200 Exponate aus den sechs Filmen werden in einem interaktiven Rundgang gezeigt, darunter viele Originalkostüme, -requisiten oder die Originalfigur des Jedimeisters Yoda.
Gezeigt werden ausschließlich Requisiten aus den Filmen, nichts wurde nachgebaut.

The characters of the Star Wars series are cult – Leia, Luke und Anakin Skywalker, Han Solo, Yoda, Chewbacca are more than space adventurers.
Now, you can see them in an unique exhibition at the Odysseum in Cologne: 200 exhibits from the 6 movies and an interactive tour, a lot of original costumes, -props and the original statue of the Jedi Master Yoda.

Only the original props from the movies are shown, nothing was copied.

star wars

Sehen kann der Fan außerdem den Bikini, den Leia vor den Augen des wabbeligen Jabba trug, das Wookie Chewbacca Originalkostüm und der in Carbonit-Eis eingefrorene Han Solo, aber auch der Podracer mit dem Anakin in Episode I durch die Wüste rast, ist in Originalgröße zu sehen.

Es gibt aber auch „Making of“ Filmausschnitte mit Hintergrundinformationen über die Entwicklung der Filmfiguren zu sehen. Es wird erklärt, dass Darth Vaders Aussehen eher zufällig entstanden ist: ein deutscher Armeehelm aus dem 2. Weltkrieg und eine Gasmaske befanden sich zufällig im Requisitenschrank…….

The fan can see the bikini, Leia wore during the dance in front of the wobbly Jabba, the Wookie Chewbacca Original costume and the frozen Han Solo in carbonite ice, but also the pod racer with Anakin rushed through the desert in Episode I , in its original size!
But you can also see „making of“ film clips with a lot of background information on the development of the movie characters. Some information explains, that Darth Vader’s appearance has arisen by chance: they found a German army helmet from World War 2 and a gas mask in the props cupboard …….

In einem interaktiven Rundgang soll der Besucher sich auf eine Suche nach sich selbst begeben, am Eingang erhält man einen Audioguide und einen Armreifen, ein Identitätsband. Vor den zehn interaktiven Anlaufpunkten muss man Entscheidungen treffen; ob man lieber dem finsteren Imperator folgt oder sich der Rebellion anschließt. Das Band speichert die Entscheidungen – hoffentlich für die richtige Seite der Macht! Am Ende des Rundgangs bekomt jeder ein virtuelles Abbild, einen Avatar, der seiner Persönlichkeit im Star-Wars-Universum entspricht ❤

Die Ausstellung wurde unter anderem vom Montréal Science Centre entwickelt und hatte dort 2012 Premiere. Seitdem gastierte sie in Paris und Lyon, jetzt in Köln und geht anschließend wieder ins Ausland. Die Eintrittspreise sind allerdings happig:  mindestens 21,95 Euro für Erwachsene und 15,95 Euro für Kinder n Wochentagen wird der Ausflug ins Sternenreich für Familien ein teures Vergnügen.

In an interactive tour the visitor has to embark on a search for himself: at the entrance you´ll  get an audio guide and a bracelet, your identity band. In front of the ten interactive check points you have to make decisions; following the sinister Emperor or joining the Rebellion? The tape saves your decisions hopefully you´ll choose the right side of the Force! At the end of the tour everybody receive a virtual ‚image‘, an avatar, which corresponds your personality in the Star Wars universe ❤

The exhibition was developed inter alia by the Montréal Science Centre, Premiere was in 2012. Since then it has performed in Paris and Lyon, now in Cologne and then it will go abroad again. Admission fees are expensive: at least 21.95 euros for adults and 15.95 euros for children during the week, the trip to the Star Wars Empire is an an expensive pleasure for the whole family.

Ein gut gemachter Rundgang findet sich hier/ a wonderful tour you can find here:

Die Ausstellung läuft bis Ende November. Die Karten können vorab online für bestimmte Tage und Besuchszeiten gebucht werden, lange Schlangen sind zu erwarten!
The exhibition runs until the end of November. The tickets can be booked in advance online for determined days and visiting hours, long queues must be expected!

Alle Informationen aus meinem Text und weitere Infos finden sich hier:
Oysseum, Corintostraße 1, 51103 Köln-Kalk
http://www.odysseum.de/
http://www.rp-online.de/star-wars-ausstellung-im-odysseum

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Aktionen, Allgemein, Ausstellungen, Eltern sein, Familie, Filme und Serien, Kino, Stars & Sternchen, Städte abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

9 Antworten zu Star Wars Ausstellung im Kölner Odysseum / Star Wars exhibition at the Odysseum in Cologne

  1. dorotheabluemer schreibt:

    Das reizt mich…Star Wars war der erste Film, den ich je im Kino gesehen habe!!!

    Gefällt 1 Person

  2. Desirée Löffler schreibt:

    Bei uns haben sich schon Übernachtungsgäste angemeldet, die die Ausstellung sehen wollen =)

    Gefällt mir

  3. Hariclea schreibt:

    cool das, wurde ich auch mal gern sehen, mochte die Filme sehr! die alten, die neuen sind halt so so 😉

    Gefällt 1 Person

  4. suzy schreibt:

    Au ja!!! ❤

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s