Wuthering Heights / Kate Bush

In unserer Tageszeitung gibt es zur Zeit eine Hitliste eines Redakteurs, der seine Lieblings-Hits vorstellt, unter seinen TOP 10, auf Platz 5 liegt,

Wuthering Heights“ von Kate Bush
Die folgenden Informationen stammen von seiner Seite….

Das erste Lied einer Frau, die mit einer Eigenkomposition 1978 Platz 1 der britischen Charts erreichte, da war sie 18 Jahre alt! Es wurde von Emily Brontes Roman Sturmhöhe inspiriert. Kate Bush soll den Song in nur einem Take aufgenommen haben, alles war nach der ersten Aufnahme perfekt!

Sie war erst 15 Jahre alt, als sie David Gilmour (dem Gitarristen von Pink Floyd) kennen lernte. Sie zeigte ihm einige ihrer Gedichte und er wusste sofort, dass er ein großes Talent vor sich hatte. Sie vertonten zwei der außergewöhnlichen Texte von ihr. Die Plattenfirma EMI war so angetan, dass sie Kate Bush einen Plattenvertrag gaben, mit der Hoffnung dass es in den nächsten Jahren ein Album geben würde 🙂
dann kam „Wuthering Heights„…

Out on the Wiley, windy moors
We’d roll and fall in green
You had a temper like my jealousy
Too hot, too greedy

How could you leave me
When I needed to possess you?
I hated you, I loved you too

Bad dreams in the night
You told me I was going to lose the fight
Leave behind my wuthering, wuthering
Wuthering Heights

Heathcliff, it’s me, Cathy, I’ve come home
I’m so cold, let me in your window
Heathcliff, it’s me, Cathy, I’ve come home
I’m so cold, let me in your window

Ooh, it gets dark, it gets lonely
On the other side from you
I pine a lot, I find the lot
Falls through without you

I’m coming back, love
Cruel Heathcliff, my one dream
My only master

Too long I roamed in the night
I’m coming back to his side to put it right
I’m coming home to wuthering, wuthering
Wuthering Heights

Heathcliff, it’s me, Cathy, I’ve come home
I’m so cold, let me in your window
Heathcliff, it’s me, Cathy, I’ve come home
I’m so cold, let me in your window

Ooh, let me have it
Let me grab your soul away
Ooh, let me have it
Let me grab your soul away
You know it’s me, Cathy

Heathcliff, it’s me, Cathy, I’ve come home
I’m so cold, let me in your window
Heathcliff, it’s me, Cathy, I’ve come home
I’m so cold, let me in your window
Heathcliff, it’s me, Cathy, I’ve come home
I’m so cold

Heathcliff, it’s me, Cathy, I’ve come home
I’m so cold, yeah

It’s me, Cathy, I’ve come home
I’m so cold, yeah

1983 zog sie sich aus der Öffentlichkeit zurück und Mitte der 80er erschien ihr erfolgreichstes Album „Hounds of Love“ mit dem Hit „Running Up That Hill“.

Es gibt ein Video bei youtube bei dem sie das Lied singt und David Gilmour die Gitarre dazu spielt:

Ihr kindlicher Sophran mag nicht jedermanns Sache sein, aber eine grandiose Künstlerin ist sie auf jeden Fall!

Alle Infos zu den Top 100 bei www.rp-online.de/kultur/musik/holsteins100/

Eine musikalische Analyse von Dieter Falk über den Song von Kate Bush: http://wuthering-heights-vid-1.5185031

Und damit wünsche ich Euch ein wunderschönes, sonniges und entspanntes Wochenende und schöne Ferien all denen die in den Urlaub fahren dürfen!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter 80er, Musik abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

12 Antworten zu Wuthering Heights / Kate Bush

  1. hicemusic schreibt:

    Kate Bush ist einfach nur großartig

    Gefällt mir

  2. zeesmuse schreibt:

    I’ve worn out 3 cassettes of this album. I finally downloaded the album to my computer and burned it to CD…

    Gefällt 1 Person

  3. Esther schreibt:

    Ich habe Wuthering Heights und Running up that Hill schon immer geliebt! Schön um daran erinnert zu werden. 🙂

    Gefällt mir

  4. Esther schreibt:

    Oh, und auch Cloudbusting – ich liebte immer das Video mit Donald Sutherland: https://www.youtube.com/watch?v=IRHA9W-zExQ

    Gefällt mir

  5. Esther schreibt:

    Und Babooshka! https://www.youtube.com/watch?v=6xckBwPdo1c
    So, das war’s. 🙂

    Gefällt mir

  6. suzy schreibt:

    Jetzt fehlt eigentlich nur noch das:

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s