Ananas-Obstsalat / pineapple-Fruitsalad

Zum Gemeinschaftsblogprojekt von Poe und Herba „Mach was…..Kulinarisches“ passt mein Ananas-Obstsalat, den man zu jeder Jahreszeit machen kann:

Denn je nach Angebot der Früchte kann eigentlich alles verwendet werden, im Herbst/Winter sieht er mit aufgeschnittener Sternfrucht sehr dekorativ aus:
Sternfrucht Carambola
zur Zeit sehr lecker mit Heidelbeeren oder Brombeeren. Anrichten kann man ihn in einer großen flachen Schüssel oder auf einzelnen Tellen/Schalen pro Portion. Die Krönung ist der Mascarpone, der entweder in einer separaten Schüssel dazu gereicht wird oder in Klecksen auf den Salat gegeben wird…..

Another very delicious summer salad is the pineapple-fruit salad……
In autumn /Winter you can use carambola/star fruit, very decorative, but in summer very difficult to buy. You can serve it in a large shallow bowl or in flat dishes.The icing on the cake is the mascarpone – additionally in a separate bowl or in small mounds on the fruit.

Man benötigt /  You need:

1 big pineapple / 1 große Ananas
1 Orange
1 Karambole (wenn verfügbar, meist im Herbst/Winter)
1 starfruit if available (in autum or winter)
Weintrauben blau und grün / grapes blue and green
alternative Heidelbeeren / alternative blueberries
2 Schalen Erdbeeren/ 2 baskets of strawberries
und jedes andere Obst: Himbeeren, Brombeeren…. wenn gewünscht
and any other fruit: raspberries, blackberries…. if you like it!
1 1/2 Limette/Lime
3 EL Ahornsirup / 3 Tablespoons maple syrup
2 cl weißer Rum / 2cl white Rum
100g Mascarpone
4 Tablespoons Milk / 4 EL Milch
Puderzucker/powded sugar

IMG_2476

Die Ananas schälen und das Fruchtfleisch in dünne Scheiben schneiden. Die Orange schälen und filettieren, die Karambole in dünne „Sterne“ scheiden. Erdbeeren und Trauben nach dem waschen in Viertel schneiden, eventuelle Kerne entfernen. Die Limetten heiß abwaschen und mit dem Zestenschneider die Schale in feinen Streifen abziehen. Limette auspressen. Das Obst anrichten und mit einer Marinade aus Limettensaft, Ahornsirup und Rum übergießen. Den Mascarpone mit der Milch und dem Puderzucker cremig rühren und vor dem Servieren in Klecksen über den Obstsalat geben.

Peel the pineapple and cut the fruit pulp into thin slices. Peel and filleting the Orange, separate the carambola into thin stars“. Please cut the strawberries and grapes after washing into quarters, remove any seeds. Wash the lime and remove the skin in the form of fine stripes. Squeeze the lime. Arrange the fruit in a shallow bowl and pour over a marinade of lime juice, maple syrup and rum. Stir the mascarpone with the milk and the powdered sugar very creamy and add it before serving in blobs over the fruit salad.

Besonders dekorativ angerichtet in ausgehöhlter Babyananas……..
Very decorative in a
holed baby pineapples……

Bon appétit!!!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Kulinarisches, Nahrungsmittel, Rezepte abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

6 Antworten zu Ananas-Obstsalat / pineapple-Fruitsalad

  1. Servetus schreibt:

    Mmmmm.

    Gefällt 2 Personen

  2. Esther schreibt:

    Yummy! Sieht lecker aus!

    Gefällt 2 Personen

  3. Pingback: Gemeinschaftsblogprojekt ‘Mach was!’ – Ergebnis #7 und neues Thema | Unkraut vergeht nicht….oder doch?

  4. hennesthecook schreibt:

    Ananas ist der hit.
    Ich lebe bald in Südamerika…ich freue mich so sehr über richtiges Obst 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s