Zaz – On ira

Zum Wochenende gibt es diesmal französische Musik, von einer Künstlerin, die ich sehr gerne mag und die es so oft schafft enorm viel Lebensfreude in ihre Songs zu legen……
Und damit allen ein schönes und vor allem friedliches Wochenende!

This time, I have French music for you for the weekend, from an artist that I like very much. She presents so much joie de vivre in her songs……
And so, I wish you a beautiful and above all peaceful weekend!

On ira écouter Harlem au coin de Manhattan
On ira rougir le thé dans les souks à Amman
On ira nager dans le lit du fleuve Sénégal
Et on verra brûler Bombay sous un feu de Bengale

On ira gratter le ciel en dessous de Kyoto
On ira sentir Rio battre au cœur de Janeiro
On lèvera nos sur yeux sur le plafond de la chapelle Sixtine
Et on lèvera nos verres dans le café Pouchkine

Oh qu’elle est belle notre chance
Aux milles couleurs de l’être humain
Mélangées de nos différences
A la croisée des destins

Vous êtes les étoiles nous somme l’univers
Vous êtes en un grain de sable nous sommes le désert
Vous êtes êtes mille phrases et moi je suis la plume
Oh oh oh oh oh oh oh

Vous êtes l’horizon et nous sommes la mer
Vous êtes les saisons et nous sommes la terre
Vous êtes le rivage et moi je suis l’écume
Oh oh oh oh oh oh oh

On dira que le poètes n’ont pas de drapeaux
On fera des jours de fête quand on a deux héros
On saura que les enfants sont les gardiens de l’âme
Et qu’il y a des reines autant qu’il y a de femmes

On dira que les rencontres font les plus beaux voyages
On verra qu’on ne mérite que ce qui se partage
On entendra chanter des musiques d’ailleurs
Et l’on saura donner ce que l’on a de meilleur

Oh qu’elle est belle notre chance
Aux milles couleurs de l’être humain
Mélangées de nos différences
A la croisée des destins

Vous êtes les étoiles nous somme l’univers
Vous êtes en un grain de sable nous sommes le désert
Vous êtes êtes mille phrases et moi je suis la plume
Oh oh oh oh oh oh oh

Vous êtes l’horizon et nous sommes la mer
Vous êtes les saisons et nous sommes la terre
Vous êtes le rivage et moi je suis l’écume
Oh oh oh oh oh oh oh

Wir werden Harlem in einer Ecke Manhattans hören
Wir werden den Tee in den Souks von Amman rot werden lassen
Wir werden im Flussbett des Senegal schwimmen
Wir werden Bombay unter bengalischem Feuer brennen sehen

Wir werden von Kyoto aus an den Wolken kratzen
Wir werden Rio im Herzen Janeiros schlagen hören
Wir werden unsere Augen zur Decke der Sixtinischen Kapelle erheben
Und wir werden unsere Gläser im Café Puschkin heben

Oh, wie groß ist unser Glück
In den tausend Farbtönen des menschlichen Wesens
Zusammengemischt aus unseren Unterschieden
Am Wegekreuz der Schicksale

Ihr seid die Sterne, wir sind das Universum
Ihr seid ein Sandkorn, wir sind die Wüste
Ihr seid tausend Sätze, ich bin die Feder
Oh oh oh oh oh oh oh

Ihr seid der Horizont und wir sind das Meer
Ihr seid die Jahreszeiten, wir sind die Erde
Ihr seid das Ufer und ich bin die Brandung
Oh oh oh oh oh oh oh

Wir werden sagen, dass Dichter keine Fahnen schwingen
Wir werden Feiertage erfinden, sobald es zwei Helden gibt
Wir werden wissen, dass Kinder die Hüter der Seele sind
Und dass es genausoviele Königinnen gibt, wie es Frauen gibt

Wir werden sagen, dass Begegnungen die schönsten Reisen sind
Wir werden sehen, dass man das nur verdient, was man auch teilt
Wir werden uns die Musik fremder Länder anhören
Und wir werden das, was wir haben, besser hergeben können

Oh, wie groß ist unser Glück
In den tausend Farbtönen des menschlichen Wesens
Zusammengemischt aus unseren Unterschieden
Am Wegekreuz der Schicksale

Ihr seid die Sterne, wir sind das Universum
Ihr seid ein Sandkorn, wir sind die Wüste
Ihr seid tausend Sätze, ich bin die Feder
Oh oh oh oh oh oh oh

Ihr seid der Horizont und wir sind das Meer
Ihr seid die Jahreszeiten, wir sind die Erde
Ihr seid das Ufer und ich bin die Brandung
Oh oh oh oh oh oh oh

Quelle: http://www.songtexte.com/

 Ihre offizielle Seite: http://www.zazofficial.com/

Biographie: https://de.wikipedia.org/wiki/Zaz

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter aktuell, Musik, Songtexte abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Antworten zu Zaz – On ira

  1. Herba schreibt:

    Dir auch ein schönes Wochenende!!!

    Gefällt 1 Person

  2. Esther schreibt:

    Ich kenne sie nicht. Finde das Lied schön! Ein schöner Auftakt zum Wochenende. 🙂

    Gefällt 1 Person

  3. kowkla123 schreibt:

    mein Gruß zum Wochenende

    Gefällt mir

  4. nellindreams schreibt:

    Ein schönes Wochenende! Zaz und ihr letztes Album „Paris“ laufen bei mir das ganze Jahr schon rauf und runter… So gut! https://youtu.be/86PaUCOfc0c

    Gefällt mir

  5. ginadieuarmstark schreibt:

    Klingt schön! Dir auch ein schönes Wochenende 🙂

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s