#IRefuseToBeAfraid …

Mir selbst fehlen gerade die Worte, aber es geht mir wie Herba……

Unkraut vergeht nicht....oder doch?

…auch wenn es mir zugegebenermaßen schwer fällt! Gerade wenn ich zur Zeit zur Arbeit in die nächste Großstadt pendle, kann ich eine gewisse Unsicherheit in manchen Situationen nicht verhindern.

Wie man an dem tragischen Ereignis gestern in München sehen kann, ist man in der heutigen Zeit nirgendwo mehr wirklich sicher.

Aber ich weigere mich

Ursprünglichen Post anzeigen 105 weitere Wörter

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

5 Antworten zu #IRefuseToBeAfraid …

  1. roerainrunner schreibt:

    War ja auch gar kein „Islamist“ (Schublade Nr. 1), sondern ein „gemobbter computerspielender Schüler-Amokläufer“ (Schublade Nr. 2).
    Schön, dass wir alles so schnell einordnen können *ironie*

    Gefällt 1 Person

  2. Herba schreibt:

    Danke Dir für den Reblog!

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s