Kaleo – way down we go

Das Wochenende hat unschön begonnen und ich hadere schon wieder mal mit dem Schicksal, das mit einem kleinen Schnipps meine Planung – soweit vorhanden – einfach über den Haufen wirft…..

Mein hoffentlich noch zukünftiger Mieter, der bisher in seinem Pass stehen hatte dass er eine Wohnung in ganz NRW nehmen darf, hat am Freitag eine Wohnsitzauflage erhalten. Am Freitag Morgen habe ich die notwendigen Formulare beim jobcenter eingereicht, dass er bei mir einziehen kann. Mit einer Wohnsitzauflage darf er allerdings nicht mehr umziehen ohne Genehmigung der Ausländerbehörde 😦 und die bekommt er nur wenn er einen Job, eine Ausbildungsstelle oder ein Studium am gewünschten Wohnort vorweisen kann. Jetzt heißt es einen Antrag stellen, aber die Chancen stehen nicht so gut…….

Und so habe ich mir heute ganz viel Musik runtergeladen, Musik hilft mir immer ❤

Das passt irgendwie gerade zu meiner Stimmung:

Dieser Beitrag wurde unter 2016, Musik abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

19 Antworten zu Kaleo – way down we go

  1. Guylty schreibt:

    Oh Mann. Es ist aber auch nichts einfach, oder? Die Bürokratie hängt sich natürlich auch immer wieder rein. Ich drücke die Daumen, dass sich das Ganze zur Zufriedenheit aller löst.

    Gefällt 1 Person

    • suzy schreibt:

      Sagen wir es mal so, wenn nicht nächste Woche ein Ausbildungsvertrag vom Himmel fällt, sieht es schlecht aus 😦 und ich bin wieder auf der Suche, was nicht ganz so einfach ist, da derjenige ja direkt bei uns im Haus wohnt, einen wildfremden hole ich mir nicht ins Haus…..

      Liken

  2. Anhora schreibt:

    Ich drück die Daumen, dass es klappt. Kapier ja nicht ganz, warum es ein Problem sein sollte, denn ich vermute er hat bis jetzt keinen Job o.ä.. Dann können die doch nur froh darüber sein, wenn er eine Person in der Nähe hat, die ihm dabei behilflich sein könnte?

    Gefällt 1 Person

  3. Die Poe schreibt:

    Boah, manchmal könnte es doch so einfach sein, aber nein… !!!

    Gefällt 1 Person

  4. Servetus schreibt:

    What a hassle. I don’t suppose there’s any hope you can get a promotion fast enough to switch bureaucracies and grant him the necessary permission. I will keep my fingers crossed for both of you.

    Gefällt 1 Person

  5. Herba schreibt:

    Was für ein SCH***!!!! Gibt es denn mittlerweile was Neues?

    Liken

  6. Uinonah72 schreibt:

    Oh Suzy, das tut mir so leid! Ich drück Dir ganz fest die Daumen, dass Du trotzdem bald jemand geeignetes findest!

    Gefällt 1 Person

    • suzy schreibt:

      Danke! So einfach ist das nicht, da derjenige ja wirklich bei uns im Haus wohnt…..
      und plötzlich sind alle Probleme wieder da!
      Aber Sabaton im Autoradio hilft zur Zeit ungemein!!! Gefällt mir gut ❤

      Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.