Rammstein – ein Kinoerlebnis

Das Kino meines Vertrauens schickt mir ja gerne Werbung um mich auf all die Highlights aufmerksam zu machen, die ich ohne Erinnerungsemail vielleicht verpassen könnte. Meist klicke ich sie weg, es sei denn es handelt sich um Ankündigungen für die NT Übertragungen, die ich wirklich gerne sehe.
Aber dann war da die Information, dass das Konzert von Rammstein aus Paris als Konzertfilm übertragen wird….. 🙂
NEIN ich bin kein Rammstein Fan, aber ich mag einige Lieder und sie können so herrlich  provozieren 🙂

 

 

 

 

Vor Urzeiten habe ich mit meiner Schwester über Rammstein diskutiert, dass wir eigentlich immer mal ein Konzert sehen wollten, weil die soooo eine super Show machen sollen……aber mangels Gelegenheit haben wir es irgendwie nie geschafft und billig sind die Tickts ja auch nicht gerade……
Und natürlich hat sich meine Schwester direkt mit unserer gemeinsamen Freundin ❤ Karten besorgt. Da blieb mir nichts anderes übrig oder?
Leider waren die beiden 450 km weit weg und wir mussten unsere Eindrücke per WhatsApp austauschen, es lebe die Technik ❤

Ich habe es nicht bereut. Es war gigantisch, eine Wahnsinnsshow, keine Minute langweilig, sehr provozierend, manchmal blieb mir echt die Spucke weg und es waren auch wirklich ein paar Songs dabei die ich richtig gut finde:

oder

Nein, ich bin immer noch kein Rammstein Fan, aber manchmal wenn meine Kollegin mich wieder mal zur Weissglut gebracht hat, dann tut das im Auto auf dem Heimweg richtig gut 🙂
und am 29.3.2017 nochmal u.a. im Cinestar zu sehen..

Noch ein bisschen offizielle Info: 

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter aktuell, Kino, Musik abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

10 Antworten zu Rammstein – ein Kinoerlebnis

  1. linda60 schreibt:

    Jetzt muss ich doch mal wieder kommentieren….. 😉 Super! Ich brauche ab und zu eine größere, lautstarke „Befreiungsdosis“ Rammstein. Funktioniert immer wieder! Pure Mega Energie. Nothing to feel bad about. Der Körper geht sofort auf Empfang – Adrenalin!!! Texte? Kontrovers? Lustig? Entlarvend? Blut- und Erdenschwer…? oh,oh… Alles, alles und noch viel mehr…. und soooo gut!! Muss mir heute abend gleich mal was reinziehen…. 😀 Du hast……

    Gefällt 1 Person

  2. Esther schreibt:

    Hört sich toll an! Habe vor einigen Monaten irgendwo im Fernsehen ein Dokumentarfilm über Rammstein gesehen. Das fand ich gut, vielleicht muss ich mir jetzt diesen Konzertfilm auch ansehen!

    Gefällt 1 Person

    • suzy schreibt:

      Den Dokumentarfilm würde ich jetzt gerne sehen 🙂
      Und ja mach das, es lohnt sich, wenn man sich auf die Musik einlassen kann, aber da sehe ich bei Dir keine Probleme ❤

      Gefällt 1 Person

    • squirrel.0072 schreibt:

      Ich habe, im letzten Sommer, im Fernsehen ARTE, ein Dokumentarfilm über Rammstein gesehen. Das fand ich interessant. Meine deutsche Musikkultur stoppt mit Kraftwerk, Nina Hagen, Reinhard Mey. Ich denke, dass diese Gruppe, in der Denunziation und Provokation, zu sein scheint. But I was curious, It is not my cup of tea, I prefer coffee.

      Gefällt 2 Personen

      • suzy schreibt:

        Hello squirrel, nice to read you, welcome 🙂
        den Dokumentarfilm hätte ich auch gerne gesehen. Ja sie provozieren gerne, besonders gut zu sehen bspw. in Amerika, das den Kulturimperialismus und die kulturelle Arroganz der USA auf die Schippe nimmt 🙂 Bitterböse

        Gefällt mir

  3. squirrel.0072 schreibt:

    Denunziation ich meine! Diese Gruppe ist Experte für intelligente Denunziation,
    aber verwenden sie Referenzen, die in den ersten Grad interpretiert werden kann

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s